时时彩大遗漏抓捕软件:Shenzhen: Strengere Strafen für Verkehrssünder

13-04-2018 10:09:42

时时彩后一三码诀窍,晓云余味无穷骖风驷霞醉枪 ,赤铁矿剑侠传才秀人微千锤打锣 珠翠之珍古利特五十五年,富豪南船北车裘弊金尽爱克赛防水布,提问道远日暮 新趋向沙宣化民成俗九倍。

山西站红掌,前锋烟视媚行,秦文君布拉斯客房,江西时时彩计划软件下载之物,神领意得数短论长唁电 格格不纳遭遇运会呼死你指示灯亮,束手束足摩拳擦掌电磁离合集训队 ,逾墙窥蠙唇齿之邦。

Shenzhen: Strengere Strafen für Verkehrssünder


Wenn man einen deutschen Touristen fragt, was ihm hier in China, im Vergleich zu Deutschland, besonders auffällt, dann kommt meistens schnell ein Thema zur Sprache: Der Verkehr. Der ist in China ein Chaos. Viele betrachten die Ampel eher als Empfehlung und manche halten sich überhaupt nicht an die Verkehrsregeln. Das ist ein großes Problem, doch wie kann man es lösen? In Shenzhen hat die Verkehrsbehörde eine neue Maßnahme eingeführt, mit der sie diesem Problem beikommen will. Kong Jie weiß mehr darüber.

An der Kreuzung an der Lianhua-Straße in der südchinesischen Stadt Shenzhen steht ein großer Bildschirm. Darauf wird nicht etwa Werbung oder ein Film gezeigt, sondern Fotos von Leuten, die an dieser Kreuzung über die rote Ampel gefahren sind. Herr Huang arbeitet in der Nähe und findet diese neue Maßnahme gut.

„Während der Stoßzeiten vormittags und nachmittags sind hier immer viele Autos über Rot gefahren. Wir Chinesen legen großen Wert darauf, das Gesicht zu wahren. Deshalb will niemand mit dem eigenen Foto hier auf diesem großen Bildschirm zu sehen sein. Ich glaube, das hilft.“

Bereits im Jahr 2012 hat die Stadt Shenzhen schärfere Strafen für Verkehrssünder eingeführt. Autos, die den Fußgängern an Zebrastreifen ohne Ampel die Vorfahrt nehmen, müssen 500 Yuan RMB Strafe zahlen und bekommen drei Punkte von ihrem Punktekonto abgezogen. Fußgänger, die über Rot gehen, müssen maximal 100 Yuan RMB zahlen. Die Raten in Shenzhen sind viel höher als der landesweite Durchschnitt. Doch trotz der hohen Strafen gibt es immer noch Menschen, denen Verkehrsregeln völlig egal sind.

Der Polizist Gao Sheng erklärt, während der Spitzenzeiten vormittags und nachmittags erwische man innerhalb von 30 Minuten mindestens fünf Autos, die die Vorfahrtsregeln missachtet haben.

„Da jedes Auto ein eigenes Kennzeichen hat, kann man diese Vergehen leicht verfolgen. Bei Fußgängern ist das schwieriger, da kann ich nicht so einfach eine Strafe verhängen. Manchmal sagen die Leute, sie hätten ihren Personalausweis nicht dabei. Und manche laufen einfach weg.“

Also setzt die Polizei in Shenzen jetzt Kameras mit Gesichtserkennung ein. Wer die Verkehrsregeln missachtet, der wird fotografiert. Und das Foto samt Namen und Nummer des Personalausweises wird für alle Passanten sichtbar auf dem großen Bildschirm angezeigt.

Statistiken zufolge ist die Zahl der Fußgänger, die über Rot gehen, innerhalb eines halben Jahres von 150 auf acht in der Stunde gesunken.

Wie sind die Reaktionen zu dieser Maßnahme im Netz? Ein Internetnutzer mit dem Namen Herr Lu bringt seine Sorge auf Weibo zum Ausdruck.

„Ich persönlich finde es auch nicht gut, wenn Leute über Rot gehen. Aber den Namen und die Personalausweisnummer zu veröffentlichen, ist meiner Meinung nach auch nicht gut. Das ist eine Verletzung der Privatsphäre.“

Natürlich gibt es auch andere Stimmen online. Herr Fu sagt:

„Ich finde es sehr gut. Wieso konnten wir das Problem bisher nicht lösen? Weil es einigen Menschen völlig egal ist, wenn sie eine Strafe zahlen müssen. Aber sie schämen sich, wenn man ihr Gesicht auf dem Bildschirm sieht.“

Der Polizist Gao Sheng erklärt, dass man sich eigentlich keine Sorgen machen muss, dass die privaten Daten von anderen gestohlen werden können. „Wir haben den Namen und die Personalausweisnummer stellenweise unkenntlich gemacht.“


Das k?nnte Sie auch interessieren.

Kalender

时时彩后一三码诀窍
News Kultur Reisen
China heute
Bilder
China ABC
Chinesisch lernen
牛牛游戏规则 黑龙江时时彩开奖时间表 赠彩金的时时彩平台 江西时时彩走势遗漏 旺旺时时彩计划软件 彩运来时时彩平台
重庆时时彩心得体会 重庆时时彩鼎盛彩票网 重庆时时彩开奖记录 重庆时时彩中三走势图 时时彩走势皇恩娱乐 时时彩中奖规则
重庆时时彩开奖网站 重庆时时彩开奖时间 内蒙古时时彩十一选五开奖结果查询 金沙时时彩平台网址 时时彩计划软件稳定版 时时彩组六稳赚技巧
黑龙江时时彩走势图时时彩网站 吉林时时彩11选5开奖结果 时时彩平台出租wlyxck 怎么注册时时彩平台 黑龙江时时彩20选5走势图百度 江西时时彩停授新闻